Direkt zum Inhalt

Power to the people!

Ein Bananenshake bringt die Lebensgeister auf Trab, wenn die Leistungskurve sinkt. Unser Rezept mit Kaffee gibt Ihnen zusätzlich den Koffein-Kick.

Rezept-Empfehlung

Das war doch in der vergangenen Woche schon ein Gefühl von richtigem Sommer, oder? Und nach einem kurzen "Tief" soll es ja auch ähnlich weitergehen. Daher empfehlen wir hier heute mal einen eiskalten Milchshake, der bei Sonne und Wärme eine willkommene Erfrischung ist. Aber wir gehen bei unserem Rezept für eine leckere Bananenmilch noch einen Schritt weiter, denn wir mischen noch Kaffee unter das Getränk. Und das wird dann zu einem echten Muntermacher, der Ihrer Leistungsfähigkeit zu jeder Tageszeit einen richtigen Schub verleiht. Power to the people!


Und so wird es gemacht:

Zutaten für 4 Portionen

Für den Milchshake:

  • 4 Tassen Kaffee

  • 2 Banane

  • 400 ml Milch

  • 4 EL Joghurt

  • 2 EL Haselnusssirup


Kaffee-Bananen-Shake by WINDGES, EDEKA Frische-Center Hochdahler Markt, Erkrath

Power to the people! Ein ganz einfach Milchshake, der Kraft gibt und die Lebensgeister weckt. Wenn Sie am Tag einen Leistungsschub brauchen, dann ist unser Kaffee-Bananen-Milchshake genau das Richtige für Sie. Und nach Sommer schmeckt es zudem noch…    Foto: EDEKA

Zubereitung

Arbeitsschritt 1; WINDGES Rezepte
Den Kaffee kochen und ca. 1 Std. im Kühlschrank kalt stellen.
WINDGES Rezepte; Arbeitsschritt 2
Bananen schälen und in grobe Stücke schneiden. Bananenstücke und die übrigen Zutaten mit dem Kaffee in den Mixer geben und pürieren.
WINDGES Rezepte; Arbeitsschritt 3
Wer keinen Mixer hat, kann auch einen Mixstab verwenden. Aber Achtung: Gefäß möglichst abdecken, damit es nicht spritzt. Wer es richtig kalt mag, serviert den Shake auf Eis oder mit crushed ice…

Für die Zubereitung dieses Shakes benötigen sie ca. 30 Minuten, wobei die reine Arbeitszeit ca. 5 Minuten beträgt. Und für all die Kalorienbewussten unter uns: Pro Glas kommen bei unserem Kaffee-Bananen-Milchshake 183 kcal ins Glas. Da darf man dann auch ruhig noch einen zweiten nehmen. Aber Achtung: Sie müssen dann auch den Leistungsschub bewerkstelligen können. 

  • Informationen

    Ein gut gekühlter Bananenshake bringt die Lebensgeister wieder auf Trab, wenn die Leistungskurve sinkt. Unser Rezept mit Kaffee gibt Ihnen zusätzlich einen Koffeinkick und eignet sich somit auch gut als Morgengetränk.

    Mit einem reichhaltigeren Bananendrink können Sie auch das Frühstück ersetzen: Fügen Sie dem Bananen-Milchshake Haferflocken, Cornflakes und Rosinen hinzu und sie haben einen Sattmacher. Für eine Erfrischung am Nachmittag oder für ein Dessert empfiehlt es sich, das Bananenshake-Rezept mit Vanilleeis zu erweitern. Sie können die kalte Köstlichkeit unserem Drink einfach zusätzlich hinzufügen. Möchten Sie ein paar Kalorien einsparen, lassen Sie in diesem Fall den Haselnusssirup weg.

    Bei Milchshakes sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt

    Bananen lassen sich sehr gut mit weiteren Obstsorten und Zutaten zu Ihrem Lieblingsgetränk mischen. Ein Erdbeer-Bananen-Milchshake oder ein Schoko-Bananen-Shake schmecken köstlich und lassen sich einfach zubereiten. Das funktioniert zur Not auch ohne Mixer, indem Sie die Früchte mit einer Gabel zerdrücken und das Püree mit Milch mischen. Als Drink für die nächste Grillparty eignen sich auch Rezepte mit ein wenig Alkohol wie z.B. ein Schuss Orangenlikör oder bei unserem Kaffee-Bananenshake ein Schuss Baileys.

Power to the people!

Rezepte