Direkt zum Inhalt

Schnitzel vom Weißwurst-Äquator

Schnitzel kommen nicht nur aus Wien oder Berlin oder Paris oder oder oder. Sie kommen auch aus München, wie unser Rezept in dieser Woche verrät…

Rezept-Empfehlung

Wir setzen unsere Schitzel-Rezept-Reihe in unregelmäßigen Abständen fort. Diesmal ist der tiefe Süden der Republik an der Reihe, denn auch München besitzt seine Schnitzelkultur. Auch die bayrische Landeshauptstadt verpackt Schweinefleisch in einer knusprigen Panade – und nutzt neben Kartoffeln Senf und Meerrettich. Wie genau, erfahren Sie mithilfe unseres Rezepts für Münchener Schnitzel.


Und so wird es gemacht:

Zutaten für 4 Portionen

  • 4 Schweineschnitzel aus der Oberschale

  • Salz

  • Pfeffer

  • 4 EL Senf, süß

  • 2 EL Meerrettich aus dem Glas

  • 30 g Weizenmehl

  • 100 g Paniermehl

  • 1 Ei

  • 2 EL Milch

  • 30 g Butter

  • 2 EL Pflanzenöl

  • einige Cocktailtomate

  • etwas Petersilie


Münchener Schnitzel by WINDGES, Edeka Frische Center, Erkrath
Anders als für traditionelle Wiener Schnitzel verwenden Sie für die Münchener Variante nach unserem Rezept Schnitzelfleisch vom Schwein. Möchten Sie das Münchener Schnitzel noch ein wenig saftiger genießen, bietet sich auch Schweinefleisch aus der Hüfte an. Dessen Geheimnis liegt in feinen Fettäderchen, die das Fleisch durchziehen und das Aroma intensivieren – damit liefert es die beste Basis für besonders saftige panierte Schnitzel.  Foto: EDEKA

Zubereitung

Arbeitsschritt 1; WINDGES Rezepte
Schnitzel dünn klopfen, auf beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen und dünn mit Senf und Meerrettich bestreichen. Das Mehl und die Semmelbrösel jeweils auf einen Teller geben. Ei mit Milch in einem weiteren tiefen Teller gut verquirlen. Die Schnitzel zuerst in Mehl wenden – überschüssiges Mehl gut abklopfen -, durch das verquirlte Ei ziehen, danach im Paniermehl wenden, diese nicht zu fest andrücken.
WINDGES Rezepte; Arbeitsschritt 2
Schnitzel auf Tellern anrichten. Nach Belieben mit gebratenen Cocktailtomaten und Petersilienblättchen garnieren.
WINDGES Rezepte; Arbeitsschritt 3
In einer großen Pfanne die Butter und das Öl erhitzen, die panierten Schnitzel darin auf beiden Seiten in jeweils 3-4 Minuten goldbraun und knusprig braten. Zum Schluss einige Cocktailtomaten in der Pfanne 2 Minuten mitschwenken.
WINDGES Rezepte; Arbeitsschritt 4
Dazu passen Bratkartoffeln und ein frischer Salat.

Für die Zubereitung diese Gerichte benötigen Sie ca. 45 Minuten, alles reine Arbeitszeit. Und für all die Kalorienbewussten unter uns: Pro Portion kommen bei unseren leckeren Münchener Schnitzel ca. 447 kcal auf Ihren Teller. Da geht vielleicht auch noch ein zweites. Was meinen Sie?

  • Informationen

    Besonders gut gelingen unsere Münchener Schnitzel natürlich, wenn Sie das Schweinefleisch unmittelbar vor der Zubereitung einkaufen. Fehlt die Zeit, können Sie es auch einige Tage im Kühlschrank lagern. Achten Sie dabei nur darauf, die Kühlkette zwischen Einkauf und Verarbeitung möglichst nicht zu unterbrechen und die rohen Schnitzel auch auf dem Heimweg nicht zu hohen Temperaturen auszusetzen.

    Zu Hause angekommen, nehmen Sie das Fleisch am besten aus der Verpackung und bedecken es auf einem Teller mit Frischhaltefolie. Auch eine Kunststoff- oder Glasbox eignet sich. So hält sich das Schweinefleisch für unsere Münchener Senfschnitzel im Kühlschrank rund zwei bis vier Tage. 

Schnitzel vom Weißwurst-Äquator

Rezepte