Direkt zum Inhalt

Volle Power am Morgen

Start the day right… Unser überbackenes Müsli mit Trauben gibt Ihnen die Kraft und die Energie, die Sie für einen erfolgreichen und erfüllten Tag benötigen.

Rezept-Empfehlung

Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages – jedenfalls für uns. Es ist die Grundlage für alles was wir tun, gibt uns Kraft, Energie und Vitalität für alle Aufgaben, die auf uns warten. Und doch nimmt sich heute kaum noch eine Zeit für das Frühstück. Wir machen alles auf den letzten Drücker, haben keine Zeit, müssen schnell los. Da muss es doch der Coffee to go und irgendetwas auf die Faust tun. Wir sind da anderer Meinung, denn alles, was wir morgens zu uns nehmen, bestimmt die Qualität unserer Handlungen in den kommenden frühen Stunden des Tages. 

Daher möchte wir Ihnen unser warmes Frühstück für Genießer ans Herz legen: Überbackenes Vollkornmüsli mit Kardamom auf frischen Trauben, dazu gibt es Zimt-Vanille-Joghurt – unbedingt probieren! Ein Boost für den Start in den Tag und ein kontemplatives Erlebnis, nach dem Sie für alles gerüstet sind, das der Tag Ihnen präsentieren wird.

 


Und so wird es gemacht:

Zutaten für 2 Portionen

Für das überbackene Vollkornmüsli mit Trauben:

  • 200 g Trauben, rot

  • 1 Ei

  • 100 g Vollkornmüsli

  • 1 TL Kokosöl

  • 1 Msp. Zimt

  • 1 Msp. Kardamom

  • 150 g Joghurt

  • 1 Msp. Zimt

  • 1 Päckchen Vanillezucker


Überbackenes Traubenmüsli by WINDGES Edeka Frische-Center Erkrath, Hochdahler Markt

Die perfekte Grundlage für den Tag und ein Erlebnis für die Geschmacksnerven noch dazu: Unser Rezept für ein überbackenes Müsli mit Trauben transportiert Sie zum Start des Tages in eine Welt aus Energie, Kraft und Vitalität. Zudem schmeckt es auch noch unheimlich gut…  Foto: EDEKA

Zubereitung

Arbeitsschritt 1; WINDGES Rezepte
Backofen auf 175 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.
WINDGES Rezepte; Arbeitsschritt 2
Trauben von den Rispen ziehen und gegebenenfalls entkernen. In eine Auflaufschale geben.
WINDGES Rezepte; Arbeitsschritt 3
Ei mit der Gabel verquirlen und mit Müsli, Kokosöl und den Gewürzen vermischen. Müslimischung auf den Trauben verteilen und im Backofen etwa sechs Minuten, bis die Flocken eine leichte braune Färbung erhalten, auf der obersten Schiene grillen.
WINDGES Rezepte; Arbeitsschritt 4
Joghurt oder Sojajoghurt mit Zimt und Zucker abschmecken und zum Traubenmüsli servieren.

 


Für die Zubereitung des überbackenen Müslis benötigen Sie ca. 15 Minuten, davon 10 Minuten aktive Arbeitszeit. Und für all die Kalorienbewussten unter uns: Pro Portion kommen bei unserem Rezept für das warme Müsli mit Trauben ca. 382 kcal in Ihre Schale. 

 

  • Informationen

    Süß und prall warten sie vor allem im Herbst darauf, vernascht zu werden. Aber nicht nur kulinarisch lohnt sich bei Weintrauben das Zugreifen: In ihnen steckt die gesammelte Kraft eines langen Sommers und mit ihrer geballten Ladung nützlicher Substanzen werden Sie zu einem echten Gesund-Snack.

    Weintrauben: Gesund durch sekundäre Pflanzenstoffe 

    Viele verschiedene Inhaltsstoffe machen Weintrauben gesund. Zu ihnen gehören die sekundären Pflanzenstoffe Resveratrol sowie OCP (oligomere Procyanidine). Beide Stoffe können helfen, den Cholesterinspiegel zu senken. Die oligomeren Procyanidine sind relevant für den Zellschutz. Darüber hinaus begünstigen sie die Aufnahme der Vitamine E und C.

    Resveratrol ist zudem wichtig für das Herz-Kreislauf-System – der Pflanzenstoff soll unterschiedliche Krankheiten in diesem Bereich vorbeugen können. Zudem unterstützt er die Durchblutung des Körpers.

    Einige Kalorien, viele Vitamine: Trauben sind wertvoll 

    Weintrauben enthalten relativ viel Fruchtzucker. Er gibt dem Obst seine köstliche Süße – sorgt jedoch auch für einige Kalorien. Rote Weintrauben haben pro 100 Gramm etwa 70 Kalorien, weiße rund 67. Zum Vergleich: Äpfel haben bei der gleichen Menge etwa 52, Orangen rund 47 Kalorien.

    Dennoch sind Weintrauben gesund, die Nährwerte können sich durchaus sehen lassen: Die Früchte enthalten viel Kalium, das wichtig für die Körperzellen und besonders für die Muskulatur und die Nerven ist. Auch gesundes Kalzium ist in dem Obst vorhanden, das hilft, die Knochen und Zähne zu stärken. Das enthaltene Phosphat hingegen ist nicht nur bedeutend für gesunde Knochen, sondern auch für den Energiestoffwechsel. Auch Folsäure macht Weintrauben gesund: Sie unterstützt den Stoffwechsel.

Volle Power am Morgen

Rezepte